Samstag, 6. Juli 2013

Hefebrot mit Zimt


Ich hab zu Hause ja die "Lecker Backery" und habe daraus mal das Hefezupfbrot mit Zimt nach gemacht. Meins sieht natürlich um weiten anders aus :-) Oki nun zum Rezept es ist ganz einfach zu machen.

250g Weizenmehl
 25g Zucker
1/2 Pk Vanillezucker
5g Frischhefe
75 ml Milch
25g Butter
1 Ei

Alle Zutaten vermengen (8 Min) und 1 Stunde an einem schönen warmen Ort stellen und zugedeckt garen lassen. Teig auf gemehlter Fläche ausrollen. Mit 50g weicher Butter und einer Zucker-Zimt-Mischung bestreuen. Den Teig in Rechtecke schneiden und in eine Form schichten. Da ich keine Kastenform habe hab ich einen 18er Tortenring verwendet. In der Form dann nochmal 30 minuten garen lassen und den Ofen vorheitzen auf 200°. Das Brot für 30-40 Minuten bei 175°C backen. Danach 30 Minuten abkühlen lassen und dannach kann er angerichtet werden. Bei der Kastenform benötigt man sogar kein Messer den durch die Schichtung können die Scheiben einfach abgezupft werden.