Samstag, 14. September 2013

Hello Baby-Boy


Bei mir kam am 04.08.2013 ein kleiner Junge zur Welt, dieser kleine Schatz wurde uns heute vorgestellt. Ich hatte die Ehre und durfte eine Torte zu diesem Ereignis machen und habe auch zum ersten mal meiner gesamten Familie ein Torte von mir vorgestellt. Man da hatte ich noch etwas mehr bammel das alles auch klappt. Neben bei bedanke ich mich bei meiner Oma das ich ihre Küche in eine Backstube umwandeln durfte. Hatte mehr Platz zum arbeiten als in meiner.
Zum Rezept brauche ich nicht viel sagen den das findet ihr in meinen Datein bei der Bärchen mit Bienchen Torte (Eckig). Ich habe es mal wieder nur etwas abgewandelt und sage euch gern wie ;-)

Zum ersten mal habe ich auch für den Rand ein Satinband verwendet dadurch sah es wirklich um einiges schöner aus ^^
Was ihr braucht abgewandelt braucht:


Boden:

300g Zucker
2-3 Päckchen Zitronenzucker

Füllung:

500g Weiße Schokolade
Himbeeren


Für die Dekoration habe ich ein Baby aus Blütenpaste gemacht dieses habe ich mit einer Windel und paar Sternen begleitet auf die Torte gelegt. Für die Tortendeko braucht ihr 500-700g Blauen Fondant und 150g Gelben Fondant. (die Grammangaben sind nur geschätzt da ich leider nichts abgewogen habe)
Und diesmal habe ich es sogar geschafft ein Bild vom Anschnitt von der Torte zu machen und so schlecht sieht diese doch nicht aus oder?