Montag, 9. Juni 2014

Alles gute....

......heute wünscht mir die liebe Zuckerbäckerin alles Gute zu meinem Geburtstag. Ich freu mich sehr das sie wieder einen Beitrag für mich geschrieben hat <3

-----------------------------------------------------------------
Hallo ihr lieben,
 ich bin Sandra die Chefin von die Zuckerbäckerin67 
Die liebe Julia feiert ihren 1. Bloggeburtstag und ich darf ihr dazu recht herzlich gratulieren! HAPPY BIRTHDAY!!!
Um ehrlich zu sein, war mir ihr Blog bis vor einiger Zeit unbekannt….Aber als Julia mich damals anschrieb und bat für selbigen eine Anleitung zu zaubern, da sagte ich sehr gerne ja…
Und nun passend zum 1.Geburtstag dachte ich mir das muss ich wiederholen und machte diese Anleitung für dieses kleine Babygirl mit Geburtstagstorte für sie
Liebe Julia, ich wünsche Dir alles liebe und gute zum 1. Bloggeburtstag!!! Mach weiter so!!!

Ganz liebe Grüße
Sandra die Zuckerbäckerin67



Roten Modellierfondant erst zu einer grossen Kugel und dann zum Kegel formen
Den Kegel am unteren Rand etwas nach aussen breiter arbeiten
Etwas hautfarbigen Modellierfondant zu einer länglichen Wurst rollen und in der Mitte teilen
Nun die Füsse ausarbeiten


Die Fußzehen mit einem Skalpell einschmeiden und ausmodellieren
Die Beine aneinander kleben
Das rote Kleidchen darauf setzten


Weissen MF ausrollen und ein mittleres Calyx ausstechen und aus den Oberkorper(Halsausschnitt) kleben
Einen Lollistab in den Oberkörper stecken
Den weissen MF aussrollen und ein Rechteck ausschneiden(für die Schleife)
Die enden etwas zusammen drücken


Die eingedrückten enden in die Mitte schlagen und feste kleben
Über die Mitte der Schleife etwas Fondant legen um die enden zu verdecken
Auf der rückseite verkleben


Aus hautfarbigem MF eine große Kugel für den Kopf formen
Mit einem runden Ausstecher den Mund andeuten
Nun eine kleine Kugel für die Nase formen und ankleben
Ebenfalls 2 kleine Kugeln wie auf dem Foto zu kegeln rollen und mit dem Tool eindrücken


Die Ohren ankleben
Nun den Kopf auf den Lolistab setzten ,vorher etwas Zuckerkleber darauf geben
Nun aus haufarbigem MF eine schmale Rolle formen und in der Mitte teilen
Die Hnadgelenke ausarbeiten und mit einem Skalpell die Finger einschneiden und ausmodellieren


Die Arme ankleben
Für die Augen etwas weissen und blauen Fondant zu kleinen Kugeln rollen und platt drücken
Auf den Kopf kleben… ich habe noch ein paar kleine Wimpern auf schwarz dazu gemacht
Nun aus braunem MF 2 kleine Würste rollen 


Die 2 Würste verzwirbeln und auf den Kopf kleben
Mit einem dünnen Pinsel die Wangen des Babys abpudern
Fertig ;-)