Sonntag, 1. Juni 2014

Schland oh schland


.....So langsam können wir wieder mit singen anfangen. Bald geht die Fußball-WM in Brasilien los und ich stimme mich und meine Familie mit diesen Schland-Schnittschen ein. Genau so wie es bei der WM ein warten und bammel auf das nächste Tor oder ob überhaupt ein Tor fällt, so war es auch ein warten bis die Schnittchen fertig waren. Eigentlich sollten es Deutschland-Schnittchen werden doch so wie es bei den vorbereiten ist fürs backen, es geht nicht alles glatt. Ich habe erst als ich den Biskuit gebacken hatte festgestellt mh ähm müsste es nich schwarz-rot-gold sein? Nein bei Frau Jule ist es anders rum da steht die Fahne Kopf ;-) Aber dennoch sehen sie lecker aus und schmecken auch so. 
Die Schland-Schnittchen sind gemacht aus einem Schokobiskuit darauf ist eine Schokoganach mit Erdbeermousse und einer Limettencreme. Wenn man Lebensmittelfarbe nimmt kann man die Mousse und Creme noch richtig passend einfärben. Ich habe nur etwas Gelb verwendet bei dem rosa habe ich es leider versäumt etwas Rot hinein zu tun. Aber nun zu den Rezepten.............PS: Lest bis zum Schluss den da wartet noch eine kleine Überraschung auf euch ;-)



Schokobiskuit (halbes Blech)

5 Eier
150g Zucker
85g Kakao
60g Weizenmehl
69g Stärke


1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Die Eier trennen und das Eigelb aufschlagen, zu dem Eiweiß etwas Zucker geben. Das Mehl, den Kakao und die Stärke zu dem Eigelb nach und nach sieben, alles gut vermengen. Die Masse unter den Eischnee heben. 
Den Biskuit auf einem Blech gleichmäßig verteilen und für 15 Minuten backen.
Nach dem backen den Schokobiskuit auskühlen lassen und dann einen Eckigen Tortenring auf legen.


Zartbitterganach:

300g Zartbitterschokolade

150ml Sahne



2. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und danach etwas abkühlen lassen. Die Schokolade in die kalte Sahne geben und diese dann Aufschlagen. Die Ganach sofort auf den Biskuit verteilen und im Kühlschrank kalt stellen, in der Zeit die Erdbeermousse hinstellen.


Erdbeermousse:


350g Erdbeeren 
2 El Staubzucker

etwas Zitronensaft

400g Schlagsahne
3-4 Blatt Gelatine (rot)




3. Für die Mousse wird die Gelatine nach Packungsanleitung eingeweicht (ich hatte leider keine Rote mehr zu Hause), anstelle von Wasser kann etwas des Kischsaftes verwendet werden. Die Sahne steif schlagen so das sie etwas stand hat aber nicht zu fest sonst wird die Mousse zu kompakt. Die Erdbeeren kleinschneiden und 3/4 davon pürrieren, den Puderzucker und den Zitronensaft hinzugeben. Die Gelatine nun nach Packungsanweisung auflösen und etwas Fruchtpüree dazugeben und so angleichen. Die aufgeschlagene Sahne in den Fruchtpüree heben und alles gut vermengen. Die Gelatinemasse nun schnell und gleichmäßig unterheben. Die Erdbeerstückchen mit in die Masse geben und diese dann auf der Ganach verteilen und wieder in den Kühlschrank stellen.
In der Zeit wo die Erdbeermousse kühlt die Limettencreme herstellen.


Limettencreme:

100g Frischkäse
200g Sahne
1 Limette (Saft)
200g Créme Fraíche
3,5 Blatt Gelatine
50 ml Zitronensaft
75g Zucker
(Gelbelebensmittelfarbe)


4. Gelatine einweichen. Frischkäse, Créme Fraíche und Zucker vermengen. Die Sahne steif schlagen und unter die Masse geben. Die Gelatine in einen Topf geben und in dem Saft der Limette mit dem Zitronensaft auflösen. Bevor die Gelatine in die Sahnemasse gegeben wird das angleichen nicht vergessen sonst klumpt die Gelatine. Wenn die Limettencreme fertig ist auf der Erdbeermousse verteilen diese müsste jetzt schon leicht fest sein. Die Schnittchen nun für gute 4 Stunden kühlstellen.

5. Nach der ganzen Kühlzeit könnt ihr nun endlich die Schnittchen aus der Form lösen und in beliebig Große Stücken schneiden. Je nach dem was ihr gern für ein Land macht oder einfach farblich abgestimmte Cremes so könnt ihr dem entsprechend auch die Dekoration wählen. Ich habe mich an Schwarz-Rot-Gold gehalten und mir ähnlich farbliche Früchte ausgesucht.
Nach dem dekorieren könnt ihr die Schland-Schnittchen servieren und dies am besten kühl, so haben sie einen gewissen Frischekick.


Viel Spaß und Erfolg beim selber probieren ;-)

Liebe Grüße eure Jule 





So Ihr lieben hier kommt noch eine Überraschung für euch. Anlässlich meines Bloggeburtstages verlose ich etwas. Es wird ein kleines Backpacket bestehend aus vielen Zutaten und Zubehör rund ums backen und dekorieren ;-)
Und was ihr dafür tun müsst.......macht etwas zum Thema Fußball. Diesmal müsst ihr nur ein Bild mit Namen schicken an julesbackstube@gmail.com von 01.06 bis zum 30.6.14 wird es laufen so habt ihr genügend Zeit. Danach werden 3 Lose entscheiden und dann über Fb die lieben Leser.
Also wer Lust hat kann gerne mit machen alle in Deutschland, Österreich und Schweiz sind zu gelassen.